Seiteninhalt

Nenkersdorf

Ortsbürgermeisterin

Frau Corie Hahn

Sieg-Lahn-Straße 60
57250 Netphen-Nenkersdorf

Mobil: 0170 3852477
E-Mail: 19corha70@web.de

Kurzcharakteristik

Der Ort wird 1311 als Nenkersdorph erstmals urkundlich erwähnt und liegt im Talbereich der oberen Sieg, die die Ortslage von Norden nach Süden durchzieht. Die ursprüngliche Entwicklung begann im südlichen Bereich als Haufendorf. Im Laufe der Zeit erfolgte die Siedlungsentwicklung in nördliche/nordöstliche Richtung sowie im Sehlbachtal. Mit der langgestreckten Form erscheint es nunmehr als Straßendorf entlang der L 719 in Richtung Deuz/Netphen/Siegen und Wittgenstein.

Zur Gemarkung gehört auch die Splittersiedlung Lahnhof, die sich an der historischen Eisenstraße (ehemalige Handels-und Fernverkehrsstraße) entwickelt hat und bereits um 1807 nach Nenkersdorf eingemeindet wurde. Im Bereich des Lahnhofs entspringt die Lahn. Nahe der Eisenstraße an der Rhein-Weser-Wasserscheide entspringen ebenso die Sieg und die Eder.

Zahlen und Fakten

Ortsteil Nenkersdorf
Ortsteil Nenkersdorf
  • 432 Einwohner (31.12.2018)
  • 14,3 qkm Fläche

Links