Seiteninhalt

Netphen macht sauber - miteinander, füreinander und für den guten Zweck

Im Rahmen der in Netphen gut bekannten Aktion „Saubere Landschaft“ möchte das Familien- und Seniorenbüro der Stadt Netphen (FamiSeni) in Zeiten von Corona, Einschränkungen und Abstand junge und alte Netpher*innen zum Mitmachen motivieren.

Bereits in der Vergangenheit haben sich viele Ortsteile erfolgreich und sehr engagiert dafür eingesetzt, ihre Straßen, Wege und Plätze von Müll zu befreien und somit ein attraktives und gesundes Landschaftsbild zu erhalten. Ziel ist es, die Bedeutung des Umweltschutzes auch in den schweren Zeiten der Pandemie nicht aus den Augen zu verlieren.

Durch die großzügigen Spenden der Volksbank in Südwestfalen eG und der Sparkasse Siegen kann in diesem Jahr von allen Teilnehmern in den drei Ortsteilen, welche in Bezug auf ihre Größe den meisten Müll sammeln konnten, ein Verein oder ein gemeinnütziges Projekt finanziell unterstützt werden.

Demnach kann folgende Platzierung vorgenommen werden:

1. Platz   850,00 €
2. Platz   600,00 €
3. Platz   450,00 €

Nähere Informationen zur Aktion in Ihrem Ortsteil erhalten Sie bei der/dem für Sie zuständigen Ortsbürgermeister*in.

Darüber hinaus beantworten die Mitarbeiterinnen von FamiSeni gerne Ihre Fragen:

Frau Klinge 02738 603 148
Frau Kayser 02738 603 145
famiseni@netphen.de