Seiteninhalt

Sonderausstellung "Ein Schluck Heimat - wie Bier unser Leben prägt(e)"

Die diesjährige große Eigenausstellung im Heimatmuseum Netpherland dreht sich um einen ebenso beliebten wie alltäglichen Gegenstand:

Das Bier!

Wie bereits bei den letzten beiden thematischen Ausstellungen, wird auch sie von zahlreichen, höchst unterschiedlichen Veranstaltungen begleitet. Auch der Bogen zur eigenen Region wird wieder geschlagen. Unter anderem durch einen Vortrag von Wilfried Lerchstein zur Geschichte des Netpher Gastgewerbes in den vergangenen Jahrzehnten.

Aber es gibt auch leichte Kost – in Form eines kulinarischen Abends mit Wirklichkeit gewordenen Bierrezepten oder eines Biertastings für Kenner und Neugierige.

Es gibt eine Bierdeckelkunde, Geschichte und Geschichten rund ums Bier, einen Brauereibesuch und vieles andere mehr. 

Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Museums, der Stadt Netphen oder über die Presse.

Und ganz sicher werden am Ende auch eingefleischte Kenner noch viel Neues erfahren und ausprobiert haben. Und auch, wenn die meisten hier nicht ihr erstes Bier genießen – vielleicht wird aber manch einer hier sein erstes eigenes Bier brauen…

Plakat zur Ausstellung Rund ums Bier Kopie © Heimatmuseum Netpherland e.V.
Plakat zur Ausstellung Rund ums Bier Kopie © Heimatmuseum Netpherland e.V.