Seiteninhalt

Sanierungsarbeiten des Wasserhochbehälters Lahnhof in vollem Gange

Seit einiger Zeit wird fleißig an dem Wasserhochbehälter "Lahnhof" in der Gemarkung Nenkersdorf gearbeitet.

Zur Zeit ist die über 40 Jahre alte erste Wasserkammer freigelegt, um sie durch eine neue in röhrenbauweise zu ersetzen. Auch die Technik in dem Behälter wird auf den neusten Stand gebracht. Die Versorgung der Siedlung "Lahnhof" mit Trinkwasser kann während der gesamten Bauphase aufrecht erhalten werden.