Seiteninhalt

Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Salchendorf e. V. mit anschließenden Ehrungen

Die Musikkapelle Salchendorf veranstaltete ihre diesjährige ordentliche Hauptversammlung am 23.04.2022 im Pfarrheim St. Nikolaus in Salchendorf.

Nach der Begrüßung der Mitglieder durch die 1. Vorsitzende Kerstin Weber erfolgte das Gedenken an die Verstorbenen Mitglieder der Musikkapelle. Im Anschluss konnten in diesem Jahr einige Ehrungen durchgeführt werden, die zum Teil aufgrund der Coronapandemie seit 2020 warten mussten.

Ehrungen für aktive Mitglieder

Für 10 jährige aktive Mitgliedschaft wurden Steffen Schmidt, Pia Armbrecht, Johanna Weber, Franziska Schneider, Leona Stähler, Lea Schreiber, Anna Großkreutz und Luis Both mit der bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet. Annabel Roth, Christine Büdenbender, Andreas Büdenbender, Peter Büdenbender, Fabian Schmidt, Jonas Stötzel und Kerstin Weber wurden mit der silbernen Ehrennadel für 20 Jahre geehrt. Susanne Spies und Sarah Bierbrauer erhielten die goldene Ehrennadel des Volksmusikerbundes für 30 jähriges aktives Musizieren. Für die über 20-jährige Dirigententätigkeit wurde Steffen Heupel die goldene Ehrennadel des Volksmusikerbundes überreicht.

Neuwahlen 

Bei den Neuwahlen übernahm Steffen Heupel die Wahlleitung. Kerstin Weber wurde in ihrem Amt als 1. Vorsitzende einstimmig mit einer Enthaltung wiedergewählt. Ebenso wurde Rainer Lewejohann in seinem Amt als Kassierer einstimmig mit einer Enthaltung bestätigt. Auch die beiden Beisitzer Andreas Büdenbender und Peter Büdenbender wurden von der Versammlung wieder in den Vorstand gewählt. Lea Schreiber und Johanna Weber wurden einstimmig mit je einer Enthaltung im Amt der Jugendleiter bestätigt.

Open-Air-Konzert und Schützenfeste

Auch im neuen Geschäftsjahr wird die Musikkapelle wieder viele Schützenfeste und andere Veranstaltungen musikalisch umrahmen. Geplant ist unter anderem einem Open Air Konzert am 11.06.2022 auf dem Dorfplatz in Salchendorf.

Die Vorsitzende Kerstin Weber schloss die Hauptversammlung um 20:45 Uhr.