Seiteninhalt

Piloten für "Radeln ohne Alter" in Netphen gesucht

Du hast starke Beine und Lust, kräftig in die Pedalen zu treten? Dann nimm BewohnerInnen aus den Senioreneinrichtungen St. Elisabeth oder St. Anna oder einen Klienten von VergissMeinNicht e.V. mit auf eine Fahrt durch die Stadt, ins Grüne und ans Wasser.

Zaubere ein Lächeln auf die Gesichter von älteren Mitmenschen. Wecke Erinnerungen. Knüpfe neue, ungewöhnliche aber wunderbare Freundschaften. Gib ihnen ihre Mobilität zurück und ermögliche ihnen, wieder einen Teil der Gemeinschaft zu sein.

Aber keine Angst, man muss keinesfalls Leistungssportler sein, um die Rikscha zu bewegen. Sie hat eine Elektrounterstützung. Als PilotIn ist es Dir überlassen, wie häufig, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten Du ein oder zwei ältere Mitmenschen auf ein Abenteuer mitnehmen möchtest. Es soll nicht zur Pflicht werden, sondern aus Leidenschaft und Freude geschehen.

Interessierte melden sich bitte bei Eva Vitt, Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen, E-Mail: e.vitt@netphen.de.