Seiteninhalt

Kinder schmücken den Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz in Netphen

Am ersten Adventswochenende hat der Schützenverein Netphen e.V. 1927 mit vielen helfenden Händen der Schützenbrüder und Schützenschwestern und der Mithilfe der Firma Bautechnik Kölsch den Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz aufgestellt. Seitdem leuchten bereits jeden Abend die vielen Lichter am Baum, doch haben sich die Kinder der KiTa Purzelbaum und des katholischen Kindergartens Netphen gedacht, dass für einen traditionellen Weihnachtsbaum noch einiges an Baumschmuck fehlt. Deshalb bastelten und bemalten die Kinder liebevolle Dekoration aus Holz, Tannenzapfen und anderen Materialien, die gestern, am 07.12.2021 sowie heute Vormittag schließlich selbst von den Kindern an die Äste gehangen werden konnte.

Bürgermeister Paul Wagener und Carsten Hartmann, 1. Vorsitzende des Schützenverein Netphen e.V. 1927, begrüßten die Kinder und zauberten ihnen mit kleinen Überraschungstüten und Schokoladennikoläusen ein strahlendes Lächeln aufs Gesicht. Dafür sangen die Kinder heute sogar zum Dank ein Ständchen von „Lasst uns froh und munter sein“.