Seiteninhalt

Netphener Förderfonds für Familien (Netphener FF)

Schon immer galt den Familien in Netphen ein besonderes Augenmerk. Bereits Anfang der 80er Jahre wurde die Stadt Netphen als besonders familienfreundlich ausgezeichnet.

2006 wurde der Netphener Familienförderfonds (Netphener FF) gebildet, ein Förderfonds für Jugend und Familie. Aus diesem Fonds werden einkommensschwache Familien finanziell unterstützt und familienfreundliche Maßnahmen finanziert.

Hierzu gehören:

  • Zuschuss für die Betreuung der Offenen Ganztagsschule
  • Zuschuss für die verlässliche Halbtagsschule und Halbtagsschule Plus
  • Zuschuss zum Elternbeitrag für den Besuch der Betreuungsangebote der Grundschulen Hainchen und Dreisbachtalschule – Teilstandort Eckmannshausen
  • Zuschuss zu den Kosten für das Mittagessen in der Schule und Kindertageseinrichtung
  • Übernahme des Eigenanteils für Schulbücher
  • Zuschuss zu ein- und mehrtägigen Klassenfahrten
  • Zuschuss zu den Fahrtkosten zum Kindergarten
  • Zuschuss für Fahrt- und Lagermaßnahmen
  • Zuschuss zum Erwerb städtischer Grundstücke
  • Zuschuss zur Grundsteuer B beim Erwerb einer bestehenden Immobilie
  • Zuschuss zum Wassergeld und zu den Kanalbenutzungsgebühren sowohl für die Familien als auch für Rentner
  • Zuschuss zum Beitrag der Musikschule Netphen
  • Begrüßungsgeld für Neugeborene

Abhängig vom Familieneinkommen gewährt die Stadt Netphen Zuschüsse zu den aufgeführten Maßnahmen. Ausgenommen das Begrüßungsgeld für Neugeborene.

Die entsprechenden Antragsvordrucke erhalten Sie beim Familienbüro der Stadt Netphen, Frau Mechthild Klinge, Zimmer-Nr. 1007, E-Mail m.klinge@netphen.de , Tel. 02738 / 603-148.

Auf der Seite des Familienbüros finden Sie aktuelle Informationen für Familien der Stadt Netphen. Hier können Sie auch die Antragsvordrucke downloaden und sich über den Netphener FF und die zurzeit geltenden Einkommensgrenzen informieren.

Gerne steht Ihnen Frau Klinge für Ihre Fragen und Informationen rund um das Familienbüro und den Netphener FF montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 15 Uhr zur Verfügung.