Seiteninhalt

Die Netphener Kelten

Gezeichnete Kelten führen Wanderer zur Alten Burg

Die Alte Burg ist eine keltische Ringwallanlage. Von vielen anderen Aussichtspunkten im Netpherland wird sie vor allem als einer der höchsten, bewaldeten Hügel wahrgenommen.

Dort beheimatet sind die Netphener Kelten, gezeichnete Comicfiguren. Entlang eines eigens angelegten Keltenwegs kann man auf zahlreichen Schautafeln ihren Alltag kennenlernen. In liebevoll gestalteten Bildern werden hier Handwerk, Leben und diverse andere Besonderheiten der Kelten dargestellt.

Im Sommer spenden die alten Buchenwälder entlang des Weges Schatten, im Winter geben sie den Blick über das Netpherland frei.

Ein Faltblatt mit Karte und Zusatzinformationen gibt es in der Touristinformation.

Netphener Kelten © Matthias Kringe
Netphener Kelten © Matthias Kringe
Flyer Keltenweg Innenseite © Matthias Kringe/Stadt Netphen
Flyer Keltenweg Innenseite © Matthias Kringe/Stadt Netphen
Keltenwegflayer Rückseite
Keltenwegflayer Rückseite