Seiteninhalt

Illegale Bauschuttentsorgung zwischen Netphen und Dreis-Tiefenbach

Am vergangenen Wochenende wurde eine größere Menge Bauschutt - bestehend aus Mauerresten, braunen Fensterrahmen und Türen - illegal am Radweg zwischen Netphen und Dreis-Tiefenbach in Höhe der Firma König und Co. entsorgt. Für die illegale Ablagerung wurde offensichtlich ein Traktor mit Anhänger oder ein LKW benutzt.

Hinweise auf den Verursacher nimmt das Ordnungsamt der Stadt Netphen gerne entgegen.