Seiteninhalt

K27 Oberbauerneuerung von Obersetzen bis Unglinghausen

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen informiert darüber, dass die Bereiche der K27 'Unglinghäuser Straße' freie Strecke zwischen Obersetzen und Unglinghausen und die 'Hüttentaler Straße' in Unglinghausen unter Vollsperrung saniert werden.

Die Gesamtlänge der beiden Abschnitte der Baumaßnahme beträgt ca. 3000 m, aufgeteilt auf ca. 2800 m (Unglinghäuser Straße) und 200 m (Hüttentaler Straße).

Eine entsprechende Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Die bauausführende Firma hat am Montag, den 05.09.2016 mit der Herstellung der Verkehrssicherung für die Durchführung der Arbeiten begonnen.

Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich 5 Wochen andauern.

Der Kreis Siegen-Wittgenstein investiert in die Oberbauerneuerung ca. 350.000,- .

Für die zu erwartenden Behinderungen bitten der Landesbetrieb Straßenbau NRW, RNL Südwestfalen die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um ihr Verständnis.

Baustellenschild © Depositphotos
Baustellenschild © Depositphotos