Seiteninhalt

Forum zur Gestaltung und Umsetzung einer behindertenfreundlicheren/-gerechteren Stadt Netphen

Auf Einladung des Bürgermeisters und des Behindertenbeauftragten fand am 18.12.2014 die erste Sitzung des „Forums zur Gestaltung und Umsetzung einer behindertenfreundlicheren/-gerechteren Stadt Netphen“ statt.

Hierin wurde u. a. die Erstellung eines „barrierefreien Stadtplanes“ angeregt, in dem barrierefrei öffentlich zugängliche Bereiche besonders hervorgehoben werden sollen.

Für die Umsetzung dieses Projektes ist die Bildung eines Arbeitskreises beabsichtigt, dem möglichst Personen mit den verschiedensten Behinderungen angehören sollten, da diese als Experten in eigener Sache aus den unterschiedlichsten Perspektiven die Barrierefreiheit Netphens beurteilen können. Begonnen werden soll das Projekt mit der Erarbeitung eines entsprechenden Planes für das Zentrum des Ortsteiles Netphen.

Dieser Arbeitskreis trifft sich erstmalig am

Donnerstag, 11. Juni 2015, 17.00 Uhr,
im Sozialraum des Rathauses (Raum 3206).

Interessierte sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen und melden Ihre Teilnahme bitte bei Frau Büdenbender (Tel. 02738/603-140 oder E-Mail: h.buedenbender@netphen.de) an.