Seiteninhalt

Musikschule Netphen bietet neue Kurse für Jugendliche, Erwachsene und Senioren an

Die Musikschule der Stadt Netphen geht neue Wege:

 

Alexes Feelmo
Alexes Feelmo

Neben dem klassischen Angebot an umfangreicher Instrumentalausbildung, das in dem neuen Flyer anschaulich dargestellt wird, kommen nun noch weitere Kurse zwischen Oktober und Dezember hinzu: Gerade Jugendliche wird das Seminar „Hip-Hop-Dancing“ sehr ansprechen, für das der bekannte Sänger, Musiker und Tänzer Alexes Feelmo als Dozent verpflichtet werden konnte. Es startet am Mittwoch, 22.10.2014 und geht an 6 Abenden jeweils von 19:45 Uhr bis 21:15 Uhr.

 

Steffen Becker
Steffen Becker

„Afrikanisches Trommeln“ beinhaltet einen Grundkurs im Spiel der Djembe, der von Steffen Becker geleitet wird. Ab dem 24.10.2014 wird ebenfalls an 6 Abenden freitags unterrichtet. Die Trommeln werden gestellt – eigene Instrumente können aber auch mitgebracht werden. Bei Interesse wird ein Aufbaukurs für Fortgeschrittene folgen. Beide Kurse finden im Forum der Sekundarschule Netphen statt.

 

Matthias Merzhäuser
Matthias Merzhäuser

Im vokalen Bereich klingt das Angebot „Mit 66 Jahren“ sehr verlockend, denn da soll ja bekanntlich das Leben erst anfangen, wie ein Schlager aussagt. Matthias Merzhäuser, bekannter Chorleiter und Leiter der Musikschule möchte mit seinem Angebot jeweils donnerstags ab 23.10.2014 von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr das Rathaus in Netphen zum Klingen bringen, denn das Seminar für alle Interessierten, die gerne Schlager und Evergreens singen, aber auch Atemtechnik und Stimmbildung erleben möchten, findet im Großen Sitzungssaal des Rathauses statt.

 

Die Kursgebühren liegen jeweils zwischen 35,00 und 40,00 Euro. Anmeldeschluss für alle Seminare ist der 10.10.2014. Weitere Informationen der Musikschule sind im Internet unter www.netphen.de zu finden.

Anmeldungen und telefonische Auskünfte geben Klaus Opitz von der Verwaltung der Musikschule unter Telefon: 02738 603-143 oder Musikschulleiter Matthias Merzhäuser unter Telefon: 02738 603-293.