Seiteninhalt

Ensemble „Stairs to Perfection“ der Musikschule der Stadt Netphen erfreut  Senioren im Sophienheim Siegen-Bürbach

Frau Sohlbach - Sophienheim - begrüßte das Ensemble der Musikschule Netphen unter der Leitung von Jutta Schreiber-Menn im vollbesetzten Gemeinschaftsraum des Seniorenheimes.

Mit einem einstündigen Konzert zeigten die Musikschüler einen Querschnitt aus ihrem Repertoire.

Zu Beginn des Konzertes spielte das Akkordeon-Ensemble ein Musikstück aus dem Film „Die fabelhafte Welt der Amelie“ und „Kriminaltango“.

Danach folgten Solovorträge von Marie Collé, Jana Otter, Lea Sophie Tenspolde, Henrike Nadler, Kira Melina Rosellen und Janine Schmick.

"The House of the Rising Sun", "Bonjour", "Fun Factory" und  viele  interessante Musikstücke folgten, bis das Ensemble mit "My heart will go on" aus dem Film "Titanic" das Konzert beendete.

Nach der Zugabe bedankte sich Frau Sohlbach für die abwechslungsreichen Musikvorträge und den gelungenen Nachmittag.

Konzert im Sophienheim Siegen-Bürbach © Musikschule Netphen
Konzert im Sophienheim Siegen-Bürbach © Musikschule Netphen