Seiteninhalt

Neuer Flyer der Musikschule Netphen

Die Musikschule der Stadt Netphen blickt mittlerweile auf ihr 36- jähriges Bestehen zurück, doch in die Jahre gekommen ist sie deshalb noch lange nicht.

Neben den klassischen Unterrichtsfächern wie Gitarre, Geige, Klavier, Keyboard, Flöte, Streich- oder Blasinstrument für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters werden seit Einstellung des neuen Musikschulleiters Matthias Merzhäuser auch Vokalangebote wie Stimmbildung und Ensemblesingen angeboten.
Außerdem besteht die Möglichkeit künftig Tanz-, Entspannungs- und Bewegungskurse zu besuchen.

Mit der Erweiterung ihrer Angebotspalette hat die Musikschule zudem ihr „Äußeres“ verändert. Mit der Auflage des neuen Flyers in flottem Design will sie verstärkt auf sich aufmerksam machen und Jung und Alt zum Mitmachen einladen.

Vorstellung Musikschulflyer
Vorstellung Musikschulflyer

Bürgermeister Paul Wagener besuchte am 04.06.2014 eine Früherziehungsgruppe der 4-6 jährigen Musikschulkinder in der Grundschule Obernetphen, um den neuen Flyer offiziell vorzustellen.

Mit den Früherziehungskindern und Bürgermeister Paul Wagener freuten sich Musikschulleiter Matthias Merzhäuser und die Musikschullehrerin Jutta Schreiber-Menn über den neuen Flyer.

Ein neuer Früherziehungskurs für 4-6- jährige Kinder wird ab September in der Grundschule Dreis-Tiefenbach angeboten. Die Kinder und Eltern aus den einzelnen Netphener Ortsteilen werden in den kommenden Wochen in einem Informations- schreiben zu einem Schnuppernachmittag im Anschluss an die Sommerferien eingeladen.

Der Flyer mit den breit gefächerten Angeboten der Musikschule wird künftig in Kindergärten, Schulen und öffentlichen Begegnungsstätten ausliegen.

Flyer der Musikschule Netphen

 

Link zur Internetseite der Musikschule Netphen