Seiteninhalt

EU-Umgebungslärm

Lärmaktionsplan Stufe 3 / Update Stufen 1 und 2

Der Rat der Stadt Netphen hat am 12.07.2018 (Volage 123/2018) die Beteiligung der Öffentlichkeit an der Aufstellung des Lärmaktionsplans der Stufe 3 beschlossen.

Der Entwurf der Lärmaktionsplanung liegt zu jedermanns Einsicht während der Dienststunden - montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und montags von 13.00 bis 15.45 Uhr, mittwochs von 13.00 bis 15.00 Uhr sowie donnerstags von 13.00 bis 16.45 Uhr - im Rathaus der Stadt Netphen, Zimmer 1203, öffentlich aus.

Folgende Unterlagen sind Gegenstand der öffentlichen Beteiligung:

Lärmaktionsplan Stufe 3 (2,2 MB)

Lärmkarten für die Teilstücke (7,6 MB)

Bericht über die Lärmkartierung für die Stadt Netphen

Beteiligung

In der Zeit vom 04.10.2018 bis 09.11.2018 liegt der Entwurf zum Lärmaktionsplan der Stufe 3/Update Stufe 1 und 2 der Stadt Netphen öffentlich aus und interessierte Bürger sowie die Träger öffentlicher Belange können in dem Zeitraum Stellungnahmen abgeben.

Untersuchte Kriterien
  • Ballungsräume > 100.000 Einwohner sowie
  • Hauptverkehrsstraßen > 3 Mio. Kraftfahrzeuge im Jahr
  • Haupteisenbahnstrecken > 30.000 Züge im Jar
Netphen

In der Stufe 3 ist die Stadt Netphen durch die Bundesstraße 62 und die Landstraßen 728 und 729 als Hauptverkehrsstraßen in den Teilabschnitten mit mehr als 3 Mio. Fahrzeugen im Jahr betroffen. Das sind konkret folgende Abschnitte:

  • Bundesstraße B 62 von der westlichen Stadtgebietsgrenze über den Kreisverkehr in Netphen hinaus bis zur Einmündung Lahnstraße
  • Landesstraße L 728 von der Kreuzung mit der B 62 in der Ortsmitte Dreis-Tiefenbach bis zur Kreuzung im Ortseingang von Eckmannshausen
  • Landesstraße L 729 ab dem Kreisverkehr in Netphen bis zur Ortsmitte Salchendorf (Kreuzung mit der K 11)