Seiteninhalt

K32 Netphen - Brauersdorf 3. Bauabschnitt

Am 22.02.2019 wurde der 2. Bauabschnitt der K32 „Brauersdorfer Straße“ (Abschnitt „Zur Ehreneiche“ bis „Waldenburger Straße“) eröffnet. In diesem Jahr soll nun in einem gemeinsamen Bauvorhaben mit dem Wasserverband Siegen-Wittgenstein, dem Landesbetrieb Straßenbau NRW und der Stadt Netphen der dritte und damit letzte Bauabschnitt  ab „Waldenburger Straße bis zur Wendeanlage in Brauersdorf durchgeführt werden. Der WVSW sieht die Verlegung einer ca. 2,3 km langen Transportleitung DN 800 von der Straße „An der Obernau“ bis zum Schieberhaus am Dammfuß der Obernautalsperre vor. Das Wasserwerk der Stadt Netphen verlegt eine neue Ortswasserleitung DN 200 von der „Waldenburger Straße“ bis zum Hallenbad und von der Kreuzung K32-„Zur Talsperre“-„Unter den Linden“ bis zur Wendeanlage in Brauersdorf. Abschließend wird unter der Leitung des Landesbetriebes Straßen NRW die gesamte Fahrbahnfläche neu asphaltiert.

Die Verkehrsführung zwischen Brauersdorf und Netphen erfolgt für die Dauer der Leitungsverlegungen mit halbseitiger Sperrung der Straße. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt.

Die Durchführung der Baumaßnahme soll zwischen Ende Mai und Ende November 2019 erfolgen.