Hilfsnavigation

Rathaus
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Sprache
11.12.2017

Schülerinnen und Seniorinnen basteln für den guten Zweck

Im Rahmen des Projekts „NEULAND – Schüler unterrichten Senioren“ haben drei engagierte Schülerinnen des Gymnasiums Netphen gemeinsam mit kreativen Seniorinnen wochenlang weihnachtliche Dekorationen gebastelt, die sie nun am Samstag für den guten Zweck verkauften.

Verkauf von Sternen für Aktion Lichtblicke

Die Schülerinnen Meret Kleber, Lilian Kringe und Talisa Hoffmann hatten die Idee zu diesem Kurs und zeigten sich von Anfang an begeistert. Diese Energie übertrug sich sofort auf die Seniorinnen und gemeinsam wurden jeden Donnerstag in der Mittagspause am Gymnasium Netphen emsig Sterne, Engel und Weihnachtskarten gefaltet, gesteckt und geklebt.

Verkauf von Sternen für Aktion Lichtblicke

Die wunderschönen Werke verkauften sie nun am Samstag, den 09. Dezember 2017 vor dem Dornseifers Frischemarkt in Netphen-Deuz mit freundlicher Genehmigung des Marktes. Bereits gegen Mittag war alles verkauft und die Schülerinnen und Seniorinnen konnten sich über den stattlichen Betrag von 417 € freuen. Das Geld möchten sie dem Projekt „LICHTBLICKE“ von Radio Siegen spenden.

Wer leider noch keinen Stern kaufen konnte, braucht nicht enttäuscht zu sein – die engagierten Bastlerinnen machen weiter und werden am Tag der Offenen Tür des Gymnasiums Netphen am Samstag, den 20. Januar 2018 ihre kreativen Werke verkaufen, natürlich wieder für den guten Zweck.