Hilfsnavigation

Rathaus
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Sprache
25.09.2017

Bürgermeister Paul Wagener übergibt Förderbescheid für Zirkusprojekt der Dreisbachtalschule

Die Stadt spendet mit Unterstützung der Sparkasse Siegen jedes Jahr einen gewissen Betrag für die unterschiedlichsten Projekte und Ideen (z.B. zu den Themen Kultur, Sport, Bildung). Ein Regelwerk über die Vergabe hat der Stadtrat 2014 geschaffen. Initiativen und Vereine können, auf dieses Verfahren gestützt, Projekte erarbeiten und bei der Stadt hierfür eine Förderung beantragen. Über die Förderung der eingereichten Projektvorschläge entscheidet der Hauptausschuss. Die Eigenbeteiligung beträgt 30 Prozent.


Der Teilstandort Eckmannshausen der Dreisbachtalschule hat vom 18. bis 22. September 2017 eine Projektwoche mit dem Zirkus „Rondel“ durchgeführt. Der Förderverein der Grundschule in Eckmannshausen hat hierfür eine Förderung beantragt. Bürgermeister Paul Wagener überreichte den Förderbescheid in Höhe von 750 Euro am 22.09.2017 im Zirkuszelt bei der Galavorstellung an Vorstandsmitglied Sven Pitzer.


Der Bürgermeister war auch Schirmherr des Zirkusprojektes 2017 und war begeistert von den Darbietungen der jungen Artisten, die das Ergebnis ihrer Arbeit stolz vor großem Publikum präsentierten. Das Projekt hat allen Beteiligten viel Freude bereitet und war auch pädagogisch sehr wertvoll. Die Kinder haben in der Projektwoche ihre Fähigkeiten ausgetestet und hatten zum Abschluss ein schönes gemeinschaftliches Erfolgserlebnis. Außerdem wurden viele sozialen Kompetenzen, Kreativität und Motorik gefördert, ebenso Mut, Geschick und Teamgeist der Kinder. Besonderer Dank gilt dem Förderverein, namentlich Herrn Sven Pitzer sowie der Eltern- und Lehrerschaft, die dieses Projekt gemeinsam mit dem Zirkus Rondel ermöglicht haben.

Bürgermeister Paul Wagener übergibt Förderbescheid an Sven Pitzer