Hilfsnavigation

Rathaus
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Sprache
13.07.2017

Bürgermeister Paul Wagener übergibt Förderbescheide an Trägerverein des Alten Feuerwehrhauses Netphen

Die Stadt spendet mit Unterstützung der Sparkasse Siegen jedes Jahr einen gewissen Betrag für die unterschiedlichsten Projekte und Ideen (z.B. zu den Themen Kultur, Sport, Bildung). Ein Regelwerk über die Vergabe hat der Stadtrat 2014 geschaffen. Initiativen und Vereine können, auf dieses Verfahren gestützt, Projekte erarbeiten und bei der Stadt hierfür eine Förderung beantragen. Über die Förderung der eingereichten Projektvorschläge entscheidet der Hauptausschuss. Die Eigenbeteiligung beträgt 30 Prozent.

Gleich zwei Anträge des Trägervereins des Alten Feuerwehrhauses Netphen wurden positiv beschieden. Bürgermeister Paul Wagener überreichte einen Förderbescheid am 19.06.2017 im Rathaus an die beiden Vorstandsmitglieder des Trägervereins Hubert Rudolf Groos und Hans-Hermann Weber.

Der Trägerverein Altes Feuerwehrhaus erhält zum einen für den Einbau eines Fluchttürwächters einen Zuschuss in Höhe von 532,- Euro, zum anderen hatte der Verein einen Zuschuss zur Anschaffung einer neuen Beschallungsanlage beantragt, der mit einer Zuwendung in Höhe von 3.857 Euro bewilligt wurde. Die Gesamtkosten für die neue Anlage belaufen sich auf 5.510 Euro.

Projektförderung Altes Feuerwehrhaus