Hilfsnavigation

Rathaus
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Sprache
27.10.2017

Noch freie Plätze in der „Musikalischen Früherziehung“ in Dreis-Tiefenbach

Die Musikschule der Stadt Netphen hat noch freie Plätze in dem Kurs „Musikalischen Früherziehung“ in Dreis-Tiefenbach.
Der Kurs hat im September begonnen und findet dienstagnachmittags in der Zeit von  15.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Grundschule in Dreis- Tiefenbach statt.

Angesprochen sind alle Kinder im Alter von 4 – 6 Jahren. Der Kurs wird von der Musikschullehrerin der Musikschule Netphen, Frau Susanne Kinzel geleitet.  
 
Das Unterrichtsentgelt beträgt monatlich 22,50 €. Die Stadt Netphen gewährt auf freiwilliger Basis und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht einen Zuschuss aus dem Netphener Familienförderfonds wenn die Familie ihren Wohnsitz in der Stadt Netphen hat und die derzeit gültigen Einkommensgrenzen nicht überschritten werden.   

Musikalischen Früherziehung

Die Förderung von Kindern im Vorschulalter beschränkt sich nicht rein aufs Musikalische, die Kurse „musikalische Früherziehung“ berücksichtigen auf vielfältige Art die Wünsche und Fähigkeiten  der Kinder. So stehen neben den musikpädagogischen Inhalten wie Singen und instrumentales Musizieren, Hörerziehung durch Beschäftigung mit Natur- und Umweltgeräuschen, Kennenlernen der Notenschrift und sonstigen Grundbegriffen auch Bewegungsübungen, Malen und Zeichnen, Beschäftigung mit Umweltsituationen, Sprech- und Sprachentwicklungsübungen mit auf dem Programm.

Im Anschluss an die laufenden Kurse besteht jederzeit die Möglichkeit  der Weiterführung und der spezialisierten Ausbildung im Instrumentalunterricht an der Musikschule Netphen.

Die Musikschule würde sich über die Anmeldung neuer Schüler sehr freuen.   

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:      

Susanne Kinzel Telefon: 0271 770168 E-Mail: susanne-kinzel@gmx.de

Matthias Merzhäuser Telefon: 02738 603-293 E-Mail: matthiasmerzh@aol.com
-Musikschulleiter-

Klaus Opitz Telefon: 02738 603-143 E-Mail: k.opitz@netphen.de
-Verwaltung-