Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Rathaus
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
08.03.2018

Neuer Kindersecondhand-Laden in Netphen eröffnet

Am 01. März 2018 öffnete in den ehemaligen Räumlichkeiten des Fahrradgeschäftes Heitze in der Lahnstraße 8 ein AliBaba-Kinderkaufladen, in dem Kinderartikel kostengünstig erworben werden können. Im liebevoll eingerichteten Laden findet man neben Bekleidung auch Spielsachen und kleine Möbelstücke für Kinder.

Am Eröffnungstag besuchte Bürgermeister Paul Wagener die neue Filiale und hieß alle Mitarbeiterinnen herzlich in Netphen willkommen.

Pers. von li. nach re.: Monika Singh, Lisa Gallinath, Anita Capursi, Bürgermeister Paul Wagener, Sonja Becker

Alle Artikel wurden zuvor gespendet von Menschen aus der Region für Menschen in der Region. Vom neuen Angebot profitieren besonders kinderreiche und einkommensschwache Familien. Beim neuen Angebot handelt es ich um ein gemeinnütziges Konzept der Initiative Alternative Lebensräume, mit dem langzeitarbeitslosen Menschen eine Beschäftigung geboten wird.

Was im Jahr 2005 mit einem Projekt begann, hat sich mittlerweile zu einem Erfolgskonzept entwickelt. Alle Spenden werden vor dem Verkauf durch eigene Kräfte liebevoll aufbereitet. Durch die Weiternutzung gebrauchter Artikel wird auch die Umwelt geschont, nachhaltiger, ressourcenschonender Wirtschaftskreislauf in diesem Segment praktiziert.

Außerdem angeboten werden Produkte der Eigenmarke „Little Else“. Hierbei handelt es sich um aus Spendenartikeln geschaffene eigene Kreationen wie beispielsweise geschneiderte Schals, Taschen, Stofftiere.

Gleichwohl stimmt es nachdenklich, dass weitere Bevölkerungsgruppen zu wenig verdienen und auf diese besonders preisgünstigen Angebote angewiesen sind. Wird doch so Sozial- und Arbeitsmarktpolitik teilweise outgesourct oder privatisiert.

Der neue Kinderladen hat montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet und samstags von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Ein Besuch lohnt sich.

Bildergalerie:

Highslide JS
Eröffnung AliBaba 003
Highslide JS
Eröffnung AliBaba 001
Highslide JS
Eröffnung AliBaba 002