Hilfsnavigation

Rathaus
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Sprache
05.01.2018

Mitmachtänze für Jung und Alt – Kursbeginn 1. Februar 2018

Tanzbegeisterte gesucht

„Mensch, lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit Dir anzufangen.“ (Augustinus)

Die Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen bietet in Zusammenarbeit mit der erfahrenen Seniorentanzlehrerin Barbara Kerkhoff aus Siegen wiederholt das beliebte Tanzangebot „Mitmachtänze für Jung und Alt“ an. Auf dem Programm stehen internationale Geselligkeitstänze zum Mitmachen. Das Tanzangebot erfordert keinen festen Partner. Es werden einfache Schrittfolgen zu einer Musik einstudiert, die direkt ins Ohr und in die Beine gehen.

Tanzen verschafft ein neues Lebensgefühl, gibt Selbstvertrauen, fördert Kontakte und trainiert das Gehirn. Tanzen ist toll!

Bewegung und geistiges Training, durch das Behalten der Schrittkombinationen, durchgeführt in fröhlicher Gemeinschaft, ist ein perfektes Training für Körper, Geist und Seele. Es hält jung und dynamisch. Musik und Rhythmus wecken die Lebensgeister und animieren zum Tanzen. Die Freude am Mitmachen steht dabei im Vordergrund. Eingeladen sind jüngere und ältere Tanzinteressierte, die Lust haben gemeinsam das Tanzbein zu schwingen und Spaß zu haben.

Los geht es am 1. Februar 2018, jeweils donnerstagsnachmittags von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr in der Aula der Grundschule Niedernetphen. Insgesamt sind sechs Tanznachmittage vorgesehen. Ein Kostenbeitrag wird erhoben.

 

Um eine Anmeldung wird bis 22. Jan. 2018 gebeten. Weitere Infos bei der Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen unter der Telefon-Nr. 02738 603-145 oder E-Mail an e.vitt@netphen.de.