Seiteninhalt

Kunstausstellung "WUNDERWELT WASSER" - Jutta Reline Zimmermann

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta R. Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen. Angesiedelt zwischen Realismus und Abstraktheit laden die Bilder die Betrachter/innen ein, den »begrifflichen« Wahrnehmungsprozess anzuhalten und stattdessen eine Haltung einzunehmen, die lange ohne Urteil auskommt und so neue Sichtweisen zum Wesen und zur Schönheit des Wassers ermöglicht.

In Kooperation mit der VHS Siegen-Wittgenstein

Beginn:

06.06.202118:00 Uhr

Ende:

30.11.202115:00 Uhr

Ort:

Steuerbüro Friedrich (Amtsstr. 1, Netphen) und Johannlandmuseum Irmgarteichen (Glockenstr. 19, Netph

Ortschaft:

Netphen

Preis:

Eintritt frei

Termin exportieren

Kunstausstellung WUNDERWELT  WASSER von Jutta Reline Zimmermann

In farbintensiven Bildern zeigt Jutta Reline Zimmermann filigrane Zauberwelten und schimmernde Wasseroberflächen. Angesiedelt zwischen Realismus und Abstraktheit laden die Bilder die Betrachter/innen ein, den „begrifflichen“ Wahrnehmungsprozess anzuhalten und stattdessen eine Haltung einzunehmen, die lange ohne Urteil, ohne Erklärung, ohne Begriffe auskommt und so neue Sichtweisen und Zugänge zum Wesen und zur Schönheit des Wassers ermöglicht. Das Element Wasser ist für die Siegerländer Künstlerin seit vielen Jahren das dominierende Thema ihrer Arbeiten. „Wasser ist wundersam und rätselhaft und wird wohl nie seine Faszination für mich verlieren. Mir scheint, dass die Forschung noch ganz am Anfang steht, denn für viele Anomalien hat die Wissenschaft noch keine Erklärung gefunden. Der Schwerpunkt meiner Arbeit ist allerdings vor allem die Schönheit und Gestaltungskraft dieses geheimnisvollen Lebenselixiers. Dies möchte ich mit meinen Bildern zum Ausdruck bringen.“

Ausstellungsorte:

Johannland Museum "Alte Schule", Glockenstr. 19, 57250 Netphen-Irmgarteichen
Öffnungszeiten des Museums: jeden ersten Sonntag im Monat zwischen 14 Uhr und 17 Uhr, Do und Sa 15 bis 17 Uhr und nach Terminvereinbarung Tel: 02737-9513 (Karlheinz Ley)
und
Steuerbüro Friedrich, Amtsstr. 1, 57250 Netphen
Besichtigungen sind zu den Bürozeiten Mo - Do: 8.00 Uhr - 17.00 Uhr, Fr: 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung möglich Tel.: 02738/6941-6

Passend zu Thematik der Kunstausstellung gibt es ein kleines Rahmenprogramm rund um das Element Wasser:

Am 06.10.2021 hält Akiko Stein einen Vortrag zum Thema "Wasser - allumfassendes Element - unser Lebenselixier"

Am 03.11.2021 liest der Siegener Lyriker Crauss aus seinem beliebten Gedichtband „SCHÖNHEIT DES WASSERS“