Hilfsnavigation

Keltenweg Blick auf Alte Burg
© Friedrich Lück 
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Sprache

Veranstaltungskalender

< September 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35         01 02 03
36 04 05 06 07 08 09 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30  

Kinoreihe »ohne ALTERSbeschränkung« zeigt Filmkomödie »Willkommen bei den Hartmanns«

09.10.2017
16:00 Uhr
Viktoriakino Dahlbruch
Bernhard-Weiss-Platz 6
57271 Hilchenbach
Auf Karte anzeigen
Telefon: 02733 61467
Adresse exportieren
Frau Eva Vitt
Amtsstraße 2 + 6
57250 Netphen
Auf Karte anzeigen
Telefon: 02738 603-145
e.vitt@netphen.de
Kontaktformular
Adresse exportieren

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

 

10-jähriges Bestehen im Rahmen der Kinoreihe „ohne ALTERSbeschränkung“

Die Senioren-Service-Stellen der Städte Hilchenbach und Netphen feiern ihr 10-jähriges Bestehen im Rahmen der Kinoreihe „ohne ALTERSbeschränkung“ mit dem erfolgreichsten deutschen Film in 2016 „Willkommen bei den Hartmanns“ am Montag, 9. Oktober 2017 im Viktoria Kino in Dahlbruch.

Zum Empfang gibt`s für jeden Besucher ab 16 Uhr ein Glas Sekt oder Saft, bevor das bekannt gute Kuchenbuffet gestürmt werden kann. Um 17 Uhr schließen sich die Grußworte der Bürgermeister oder deren Vertreter an.

Bevor es „Film ab“ heißt, werden die Seniorenbeauftragten der beiden Kommunen Gudrun Roth und Eva Vitt, den Anwesenden einen amüsanten Einblick in ihre Arbeit geben.

Die Senioren-Service-Stellen wurden kreisweit im Oktober 2007 auf Anregung der Zukunftsinitiative 2020 – Leben und Wohnen im Alter – des Kreises Siegen-Wittgenstein in den Rathäusern eingerichtet. Feiern Sie mit uns!

 

Filmplakat 'Willkommen bei den Hartmanns'

Zur Handlung von „Willkommen bei den Hartmanns“(Deutschland 2016, 116 Minuten, ab 12 Jahren):

Alles beginnt, als Angelika Hartmann (Senta Berger), frisch pensionierte Lehrerin und Mutter einer von Alltagsproblemen geplagten gutbürgerlichen Familie, eines Tages beschließt, einen Flüchtling aufzunehmen. Angelika ist einsam, seit die Kinder aus dem Haus sind. Ihr Mann (Heiner Lauterbach), Chefarzt einer Klinik, versucht mit allen Mitteln, den Alterungsprozess aufzuhalten. Sohn Philip (Florian David Fitz) driftet in Businesswelten zwischen Shanghai und München, dabei bleibt die Beziehung zu seinem Sohn Basti (Marinus Hohmann) etwas auf der Strecke, Tochter Sophie (Palina Rojinski) weiß mit 31 immer noch nicht, was sie will. Der ganz normale Familienwahnsinn also, in den der Nigerianer Diallo (Eric Kabongo) gerät - und auf seine charmant naive Art das Leben der Hartmanns ziemlich durcheinanderwirbelt. Ein turbulenter Zustandsbericht aus einem fast normalen Land, in dem alle etwas verwirrt sind.

Der Regisseur Simon Verhoeven schuf „eine turbulent-pointenreiche Integrationskomödie, die Ressentiments auf allen Seiten nachspürt und sich den Spuren populärer französischer Komödien an kollektiven Befindlichkeiten des deutschen Bürgertums abarbeitet.“(film-dienst)

 

Hinweis:

Bei fehlender Mobilität kann ein spezieller Fahrdienst für die An- und Abreise zum Kino genutzt werden.

Der Bürgerbus Netphen bietet ab Rathaus Netphen einen Fahrservice an. Dieser kann bei frühzeitiger Anmeldung bei Eva Vitt, Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen, Telefon 02738 603-145, gebucht werden. Vier Euro kosten Hin- und Rückfahrt.

Bewährt hat sich der Einlass im Kino ab 16 Uhr. Die Besucher können sich bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen auf das Leinwanderlebnis ab 17 Uhr einstellen. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 6,--€ für das Parkett bzw. 7,-- € für einen Platz auf dem Balkon. Kaffee, Kuchen, Waffeln und Herzhaftes kosten extra.

 

Weitere Informationen zum Seniorenkino „ohne ALTERSbeschränkung“ erhalten Sie bei der Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen Telefon 02738 603-145, der Stadt Hilchenbach 02733 288-229 und der Gemeinde Erndtebrück Telefon 02753 605-121 sowie im Internet www.viktoria-kino.de.


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Kontakt

Herr L. Groos
Telefon: 02738 603-111
Fax: 02738 603-4111
l.groos@netphen.de

Frau J. Rommelmann
Telefon: 02738 603-238
Fax: 02738 603-125
j.rommelmann@netphen.de
touristikbuero@netphen.de