Seiteninhalt
19.03.2020

Allgemeinverfügung des Kreises Siegen-Wittgenstein aufgehoben

Die durch den Kreis Siegen-Wittgenstein in Abstimmung mit den Städten und Gemeinden erlassene Allgemeinverfügung, in der Regelungen zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus zusammengefasst sind, wurde aufgehoben. Somit gilt ab dem 26. März 2020 ausschließlich die Rechtsverordnung des Landes NRW.

Rechtsverordnung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen (CoronaSchVO)

Hier finden Sie die Bekanntmachungen des Kreises Siegen-Wittgenstein.