Seiteninhalt

Keltischer Abend - Buchlesung "Keltenkind" mit Konzert von "An Erminig"

Radio Siegen Moderator Steffen Ziegler liest aus seiner Romanreihe "Keltenkind". Die Band "An Erminig" begleitet die Lesung mit keltischen Liedern.
Für das leibliche Wohl der Gäste wird im Alten Feuerwehrhaus mit Speis und Trank nach keltischer Art gesorgt!

Datum:

23.11.2019

Uhrzeit:

19:00 bis 22:00 Uhr

Ort:

Altes Feuerwehrhaus

Altes Feuerwehrhaus Netphen

Jürgen Korstian

St. Petersplatz
52750 Netphen

Telefon: 02738 2245

Ortschaft:

Netphen

Preis:

16,00 €
Abendkasse 19¤

Karte anzeigen Termin exportieren

Keltischer Abend – „Keltenkind“-Lesung mit Konzert der Band „An Erminig“

Radio Siegen Moderator Steffen Ziegler liest aus seinem Roman „Keltenkind“, in dem es um die altdeutsche Sagengestalt „Wieland, den Schmied“ geht: Das Jahr 9 n. Chr. – nachdem im Norden Germaniens drei Legionen in der Varus-Schlacht ausgelöscht wurden, ordnet Rom den Rückzug hinter den Rhein an. Die junge Römerin Luna kehrt in die Ruinen von Mattiacum an der Logana (Lahn) zurück, um ihre große Liebe Velent zu suchen. Hier hatte er sie zurückgelassen, um seinen Jugendfreund vor dem vermeintlich sicheren Tod in der Schlacht zu bewahren, in die er ihn getrieben zu haben glaubt. Im Bangen warten beginnt Luna Velent einen Brief zu schreiben.
Begleitet wird die Lesung von keltischen (Tanz-)Liedern und Balladen der Band „An Erminig“. Ihr Programm „Plomadeg“ greift die Tradition des Informationsverbreitens durch fahrende Musikanten auf und erzählt von skurrilen und erheiternden Ereignissen aus dem täglichen Leben der bretonischen Landbevölkerung.
Für das leibliche Wohl am Abend wird mit Speis und Trank nach keltischer Art gesorgt.

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Kreis Siegen-Wittgenstein