Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Keltenweg Blick auf Alte Burg
© Friedrich Lück 
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Genussregion

Backes, Schanzenbrot und Duffeln

Viele Dorfgemeinschaften backen noch regelmäßig im Gemeinschaftsbackhaus, dem Backes. Echte Siegerländer schwören nicht nur auf das traditionelle Brot, sondern schwärmen auch von Kuchen, der meist mit der Restwärme gebacken wird.

Eine weitere Spezialität des Netpherlandes sind zahlreiche Gerichte aus Kartoffeln. Die so genannten Duffeln werden zu Klößen, Brot oder anderen Leckereien verarbeitet. Die lokale Gastronomie hält ein breites Angebot dieser Gerichte bereit. Fragen Sie vor Ort gezielt danach.

Wann und wo gebacken wird, erfahren Sie aus unserem Veranstaltungskalender.

Backesbrot

© Friedrich Lück

Regional angebaut und verarbeitet

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Direktvermarkter.

 

Zwischen Rubens und Landluft

Einer Initiative des Touristikverbandes Siegerland-Wittgenstein ist es zu verdanken, dass sich unter dem berühmten Namenspatron Peter-Paul-Rubens einheimische Betriebe zusammengefunden haben. Aus Netphen ist das Gasthaus Klein beteiligt.