Hilfsnavigation

Elderly couple relaxing on a bench in park
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Sprache
19.05.2017

WALDESLUST – Jagdhorn trifft Flügelschlag

Ein Walderlebnistag für Menschen mit Demenz und ihre Freunde

„Waldeslust – Jagdhorn trifft Flügelschlag“ ist das Motto eines Nachmittags im Waldland Hohenroth. Am Montag, 04. September 2017 sind Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen, Freundinnen, Freunde und Begleiter eingeladen, einen ganz besonderen Walderlebnistag zu verbringen. Der Nachmittag beginnt um 14.30 Uhr mit Kaffee, frisch gebackenen Waffeln und Sejerlänner Riewekooche.

Alzheimer-Flyer 2017

 

Teilnehmer erwartet buntes Programm

In diesem Jahr ist der Falkner, Tierzeichner und Tierpräparator Hartmut Gerlach aus Herzhausen eingeladen, der heimische Tierarten anhand von eindrucksvollen Exponaten vorstellt. Begleitet wird er von seiner zahmen Waschbärin „Hannelore“ und eines abgerichteten Falken, die er den anwesenden Gästen hautnah präsentieren wird.
„Horn auf! Blast an!“, heißt es im Anschluss, wenn die Jagdhornbläsergruppe des Hegering Netphen unter Leitung von Raimund Vitt zum fröhlichen „HALALI“ anstimmt.
Mit gegrillten Würstchen und gemeinsamem Singen am Lagerfeuer, mit Gitarrenbegleitung von Peter Borinski, klingt „Waldeslust – Jagdhorn trifft Flügelschlag“ gegen 17.30 Uhr aus.

„Waldeslust – Jagdhorn trifft Flügelschlag“ ist eine Veranstaltung der Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen und dem Verein VergissMeinNicht Netphen e.V. im Rahmen des Programms zum diesjährigen Weltalzheimertag.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen,
Telefon: 02738 603-145, E-Mail: e.vitt@netphen.de
Teilnehmerbeitrag: 6,-- €/Person

Kontakt

Frau E.-M.  Vitt
Telefon: 02738 603-145
Fax: 02738 603-125
e.vitt@netphen.de