Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hilfsnavigation

Rathaus
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Logo Stadt Netphen - staatlich anerkannter Erholungsort
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Kommunalwahlen 2014

Information zur Wiederholungswahl im Wahlbezirk 14

Der Rat der Stadt Netphen hat am 3. Juli 2014 die Wahl des Rates der Stadt am 25. Mai 2014 im Wahlbezirk 14 (Grissenbach, Nenkersdorf und Walpersdorf) für ungültig erklärt. Grund dafür waren Unregelmäßigkeiten im Stimmbezirk Walpersdorf, wo am 25. Mai 2014 bis mittags versäumt wurde, die Stimmzettel für die Wahl des Rates der Stadt Netphen an die Wahlberechtigten auszugeben.

Dies führt nach den Vorschriften des Kommunalwahlgesetzes dazu, dass die Wahl im ganzen Wahlbezirk – also auch in den Orten Grissenbach und Nenkersdorf – zu wiederholen ist.

Den Tag der Wiederholungswahl hat die Aufsichtsbehörde in Abstimmung mit der Stadt Netphen auf den 21. September diesen Jahres festgelegt.

Die Wahlergebnisse werden in die Präsentation vom 25.05.2014 korrigierend eingefügt.
Die Wahl für das übrige Wahlgebiet ist vom Rat für gültig erklärt worden.

Link zur Ergebnispräsatation der Wiederholungswahl im Internet am 21.09.2014

 

Link zur Ergebnispräsentation im Internet am Wahlabend 25.05.2014